Melden Sie uns Ihren Schaden hier!

Die Bürgerinitiative wird den Schaden in ein Schadenskataster aufnehmen, um die Schäden im Abbaugebiet zu dokumentieren. Dieses Kataster wird, sobald eine angemessene Anzahl von Schäden eingetragen wurde, an die Landespolitik übergeben werden.

Wenn Sie zu Ihrem Schaden Fotos haben, senden Sie uns diese bitte separat an schaden@salzbergbaugeschaedigte.de

Es wäre schön, wenn Sie uns darüberhinaus auch berechtigen, die von Ihnen gesandten Fotos in Berichten auf der Internetseite oder in Pressemitteilungen zu nutzen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Einen Hinweis zur Schadensbearbeitung:

Wir als gemeinnützige Bürgerinitiative bearbeiten Ihren Schaden nicht. Wir möchten Ihn dokumentieren.


freiwillige Angabe
für eventuelle Rückfragen
für eventuelle Rückfragen

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com